Online-Kurs

Endlich wieder ausgeschlafen, fit und schlau

Warum wir schlafen müssen, warum Schlaf so wichtig ist,
und warum uns die Chronobiologie dabei helfen kann, wieder mehr und besser zu schlafen

Schläfst du genug und ist dein Schlaf erholsam?

Bist du tagsüber manchmal reizbar, missmutig, unkonzentriert und müde?

Interessiert es dich, warum Schlaf so wichtig ist und warum wir alle schlafen müssen?

Möchtest du mehr über den Schlaf von Hunden und anderen Tieren erfahren?

Möchtest du deinen persönlichen perfekten Schlafrhythmus kennenlernen?

Dann wirst du im Vortrags-Doppelpack mit Dr. Peter Spork eine Menge wichtige Antworten erhalten.

Spork ist Neurobiologe und hat schon zahlreiche, in mehrere Sprachen übersetzte Bücher über Schlaf und Chronobiologie – die Lehre von den inneren Uhren – geschrieben. Auch in Radio und TV ist er oft zum Thema aufgetreten.

Hier berichtet er über neueste Erkenntnisse der Wissenschaft und zeigt, was wir alle gemeinsam mit unseren Familien mit Kind und/oder Hund mit wenigen, persönlichen Veränderungen im Alltag dafür tun können, dass wir nachts erholsamer schlafen.

Erfahre mehr darüber

  • Wieso es unter Menschen Eulen und Lerchen gibt, bei Hunden aber nicht
  • Was in Körper und Gehirn passiert, wenn Mensch und Tier zu wenig schlafen
  • Wieso wir nicht zu jeder Tageszeit gleich gut schlafen können
  • Warum Dauerstress, Nacht- und Schichtarbeit besonders gefährlich sind
  • Was guter Schlaf mit viel Licht und Bewegung am Tag sowie der inneren Uhr zu tun hat

Alle wichtigen Eckdaten auf einen Blick

  • Drei Stunden Vortrag aufgeteilt auf zwei aufeinander aufbauende Vorträge à 90 Minuten plus jeweils 15 Minuten Pause
  • Aktuelle Infos zu moderner Schlafforschung und Chronobiologie (Wissenschaft von inneren Rhythmen, die im Jahr 2017 den Medizin-Nobelpreis erhielt)
  • Viele Tipps, wie Du auf der Basis deiner biologischen Individualität neue, persönliche Wege zu einem tieferen und längeren Schlaf finden kannst
  • Was diese Erkenntnisse für Dich, deine Kinder und deine Hunde bedeutet
  • Persönlicher Test auf den eigenen Chronotyp und das individuelle soziale Jetlag
  • Inklusive Hintergrundlektüre als PDF
  • Inklusive Skript als PDF
  • Du kannst entscheiden, ob Du bei den Live Vorträgen dabei bist oder die Aufzeichnungen buchst
  • Live Vortrag Termine: 10. und 24.10.2023, jeweils 18:00 bis 19:45 Uhr
    um nur 59 Euro, Anmeldung endet am 10.10.2023 um 10:00
  • Begrenzte TeilnehmerInnenzahl für den Live-Vortrag!
  • Die Aufzeichnungen sind ab 27.10. in deinem Mitgliederbereich online – Du hast 2 Monate lang Zugang, um nur 49 Euro, Anmeldung endet am 27.10.
  • Live Vorträge & Aufzeichnungen als Bundle um nur 79 Euro (statt 108 Euro bei Einzelkauf)
  • anerkannt vom Messerli Institut mit 3 Stunden, vom IBH mit 4 Fortbildungspunkten, von der TÄK Niedersachsen mit 3 Stunden
Wissenschaftspublizist, Neurobiologe und Speaker Peter Spork (Bildrechte FPZ)

Stimmen zu Peter Spork

„Kompetenz gekoppelt mit Begeisterung“

„TOP, selten so eine engagierte Online-Veranstaltung erlebt. Profundes Fachwissen und sehr, sehr angenehme, wertschätzende Art der Vermittlung. Danke!!“

„Peter Spork besitzt die seltene Gabe, hochkomplexe Themen allgemeinverständlich zu erklären.“ (Saarbrücker Zeitung)

Sichere Dir einen Platz für den Vortrag
Endlich wieder ausgeschlafen, fit und schlau!

Schlaf macht schlau, jung, schlank und fit

Die Natur hat mit dem Schlaf ein fantastisches und ganzheitliches Präventionsprogramm erfunden. Diese wichtigste Erkenntnis der Schlafforschung hat sich längst herumgesprochen. Aber wie funktioniert dieses Programm? Was fanden die Forschenden genau heraus? Und vor allem: Wie gelingt es uns, den Schlaf in diesem Sinne noch besser für uns zu nutzen?

Es ist definitiv eine schlechte Idee, den Schlaf an Sich auf ähnliche Art optimieren zu wollen, wie wir es mit weiten Teilen unseres Lebens bereits machen. Aus gutem Grund entzieht sich der Schlaf unserem Bewusstsein. Wenn wir mehr und besser schlafen wollen, sollten wir uns deshalb weniger auf den Schlaf selbst konzentrieren, als vor allem darauf, was wir im Wachzustand machen – und was nicht.

Wer sich selbst, seiner Familie und seinem Hund mehr Schlaf schenken möchte, kann die Wissenschaft der Chronobiologie – die Lehre von dem Leben mit der Zeit gezielt nutzen.

Der Schlaf-Wach-Rhythmus ist einer unserer wichtigsten inneren Zyklen. Er ist hochindividuell und kann bei Menschen sehr verschieden sein. Die Extreme werden Eulen und Lerchen genannt. Wer seinen sogenannten Chronotyp kennt und weiß, wie man den individuellen Schlaf-Wach-Rhythmus beeinflussen kann, besitzt ein potentes Werkzeug zur Verbesserung der eigenen Schlafqualität, ohne am eigentlichen Faktor Schlaf direkt etwas verändern zu müssen.

Vortrags-Doppelpack erklärt Wissenschaft und liefert Tipps

Im ersten Vortrag entführt Peter Spork in die spannende Welt der Schlafforschung. Wie schlafen Tiere? Wie schlafen speziell Hunde und worauf können Hundehalter*innen achten? Was passiert beim Schlafen mit Körper und Geist? Warum ist Schlaf lebenswichtig? Wie wird er reguliert? Warum schlafen Alte anders als Junge und Kinder sehr viel mehr als Erwachsene? Wieso hat die Evolution überhaupt so etwas scheinbar unsinniges wie Schlaf erfunden?

Anschließend wirst Du motiviert sein, dich noch mehr um den eigenen erholsamen Schlaf und den der Familie und des Haustiers zu kümmern. Aber wie wird Dir das gelingen? Antworten liefert die Fortsetzung.

Im zweiten Vortrag stellt Peter Spork seinen „Wake up! Plan“ vor.

  • Du erfährst wie Du deine innere Uhr für ein Plus an Ausgeschlafenheit nutzen kannst, ohne im Alltag auf allzu viele liebgewonnenen Gewohnheiten verzichten zu müssen.
  • Zu dem Wake up! Plan gehören individuelle Ansätze, die Du je nach persönlichem Bedarf selbst oder im Umfeld umsetzen kannst.
  • Du bekommst auch wichtige gesellschaftsrelevante Informationen, etwa warum der viel zu frühe morgendliche Schulbeginn von Jugendlichen, unnötige Nacht- und Schichtarbeit oder die sogenannte Sommerzeit uns nicht gut tun.
  • Nach dem Vortrag wirst Du einige neue Tipps kennen, die Dir persönlich dabei helfen, ein wenig schlauer, jünger, schlanker und fitter zu werden.
  • Du wirst verstehen, warum auch deine Haustiere genügend Schlaf benötigen und wie das speziell bei unausgeschlafenen Hunden gelingen könnte.

Sichere Dir einen Platz für den Vortrag
Endlich wieder ausgeschlafen, fit und schlau!

Stimmen zu Peter Spork

„Sehr klar und verständlich, viele Beispiele; sehr professionell insgesamt.“

„Peter Spork [zählt] zu den führenden Wissenschaftsautoren hierzulande.“ (Deutschlandfunk)

„Positive Zukunftsperspektive, Argumentationshilfen für Motivation und Compliance, schließen von Wissenslücken, positiver Charme des Referenten“

„Vereinfachen, das ist das große Talent des Neurobiologen und Wissenschaftsjournalisten Peter Spork.“ (Spektrum der Wissenschaft)

Der Referent - Dr. Peter Spork

Foto © FRIAS_Klaus Polkowski2016

Dr. Peter Spork studierte in Marburg und Hamburg Biologie, Anthropologie und Psychologie und promovierte in Neurobiologie/Biokybernetik. Seit 1991 schreibt der Autor von „Das Schlafbuch“, „Wake up!“ und anderen erfolgreichen Sachbüchern, die insgesamt in zehn Sprachen übersetzt wurden, Artikel für fast alle großen deutschsprachigen Zeitungen und Magazine. Sein 2009 erschienenes Buch „Der zweite Code“ war das erste populärwissenschaftliche Buch zur Epigenetik. In seinem Spiegel-Bestseller „Gesundheit ist kein Zufall“ beschreibt er, wieso die neuen Erkenntnisse der Molekularbiologie unseren Blick auf Gesundheit und Vererbung verändern. Im März 2021 erschien sein neues Buch “Die Vermessung des Lebens“. Längst etabliert sind auch Sporks „Newsletter Epigenetik“, den er zusammen mit einem Gremium aus Epigenetikern herausgibt, und das bei RiffReporter erscheinende Online-Magazin Erbe & Umwelt.

Sichere Dir einen Platz für den Vortrag
Endlich wieder ausgeschlafen, fit und schlau!

Häufig gestellte Fragen

Der Vortrag ist für alle die mehr über Schlaf erfahren wollen, egal ob für sich selbst, für Kinder oder Hunde.
Der Vortrag ist ebenso eine tolle Weiterbildung, um das Thema Schlaf besser in der Praxis als Psychologin, Psychotherapeutin, Beraterin, Arzt oder Hundefachkraft zu begleiten. 

Nein! Es wird kein Vorwissen benötigt. Alle wichtigen Themen werden praxisnahe besprochen. Da der Kurs sehr wissenschaftlich orientiert ist, solltest Du jedoch Interesse an aktuellen Erkenntnissen aus der Wissenschaft haben.

Wenn Du beim Live Vortrag dabei bist, kannst Du das dazugehörige Skript in Deinem Mitgliederbereich downloaden. Dafür hast Du 60 Tage lang ab dem Live Vortrag Zeit.

Wenn Du die Aufzeichnung gebucht hast, hast Du, sobald die Aufzeichnung online ist, 60 Tage lang Zeit Dir die Aufzeichnungen anzusehen und alle Skripten und Texte runter zu laden. Die Aufzeichnung ist ab 27.10. online. 

Nein, du kannst die Videos nicht runterladen. Wir wollen am aktuellsten Stand der Wissenschaft sein und behalten uns daher vor nur für begrenzte Zeit Zugang zu den Kursen zu gewähren, damit wir diese immer anpassen können. 

Du kannst Dir jedoch alle Skripten und Texte runterladen!

Wie bei allen Kursen gilt auch bei diesem das 14 tägige Rücktrittsrecht ab Kursbuchung.

Alle Unterlagen findest Du in einem geschützten Mitgliederbereich. Gleich nach der Kursbuchung bekommst Du deine Zugangsdaten via Mail von Memberspot. 

Keine Sorge! Du kannst die Aufzeichnungen unabhängig von dem Live Vortrag buchen.

Nein, es gibt keine Hausaufgaben oder Prüfung. Nach Ende der Vortragsreihe bzw. Abschluss aller Lektionen bei den Aufzeichnungen bekommst Du eine Teilnahmebestätigung.

Ja, Du bekommst eine Teilnahmebestätigung am Ende vom Kurs. 
Diese ist anerkannt vom Messerli Institut mit 3 Stunden, vom IBH mit 4 Fortbildungspunkten, von der TÄK Niedersachsen mit 3 Stunden

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner